Beschreibung

Im Norden Indiens, an den Südhängen des Himalayas, liegen um die Stadt Darjeeling viele Teegärten, in Höhenlagen bis über 2.000 Meter. Dort wird der nach der Stadt benannte Darjeeling-Tee angebaut. Er gilt als der edelste unter den schwarzen Tees und wird auch gerne als der „Champagner unter den Tees“ bezeichnet.
Je nach Höhenlage, Bodenbeschaffenheit und Pflanzentyp produziert jeder Teegarten einen Tee mit ganz eigenem Charakter.

  • FTGFOP1
  • schadstoff-kontrolliert
  • frisch
  • aromatisch